logo alimusing.ru ALIMUSING.RU | Личный кабинет | Контакты | Доставка товара

Stefan Hopfauer Controlling von Sponsoring. Moglichkeiten und Grenzen der Kontrolle Sponsoringengagements


Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,0, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Sponsoring hat sich seit den 80er Jahren immer mehr als eines der beliebtesten Kommunikationsinstrumente eines Unternehmens etabliert. Der rasante Anstieg des Sponsoringvolumens allein in Deutschland von einer Milliarde Euro im Jahre 1993 auf etwa vier Milliarden Euro im Jahre 2006 macht dies auch an Zahlen deutlich. Diese rasche Entwicklung wurde durch verschiedenste Faktoren begünstigt. Vor allem durch die Informationsüberlastung der Rezipienten oder die immer größer werdende Sättigung der Märkte nahm die selektive Wahrnehmung und damit die Werbeeffektivität und -effizienz mehr und mehr ab. In Anbetracht dieser Problematik ist eine wirkungsvolle, zielgruppenspezifische Ansprache der Kunden sehr wichtig. Um Zielgruppen dennoch zu erreichen, entstehen ständig neue Kommunikations- und Informationsaktivitäten, die sich von der klassischen TV-, Print- und Radiowerbung zu alternativen Marketing-Maßnahmen hin bewegen. Einige Unternehmen haben das Sponsoring als zusätzliche Marketing-Maßnahme ausgemacht, um ihre Kommunikationsziele effektiver zu erreichen. Die Anzahl an Firmen, die Sponsoring betreiben, wächst stetig, da sich durch dieses Marketing-Instrument neue Wege der Kundenansprache eröffnen und nicht nur das Image der Unternehmen positiv beeinflusst werden kann. Heute nutzen bereits 76,8 % der 2500 umsatzstärksten Unternehmen dies...

5577 РУБ

похожие

Подробнее

Martin Rutemöller Moglichkeiten und Grenzen des Sponsorings von Schulen unter besonderer Berucksichtigung Sportsponsoring an


Diplomarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: In letzter Vergangenheit berichten die Medien immer wieder über Themen, die sich mit dem Sponsoring von Schulen beschäftigen. Es fallen Überschriften auf wie: „Soll es Werbung in den Berliner Schulen geben?" (DER TAGESPIEGEL; 09.11.97) oder „Werbung an Schulen reizt Sportartikelbranche" (FAZ 28.11.97)sowie „Wer braucht eigentlich wen? Über Autonomie und Sponsoring in der Schule" (FRANKFURTER RUNDSCHAU, 22.04.1999). Diese Pressenotizen wirken überraschend, da Schule bislang scheinbar ein Bereich war, in dem Werbung weitgehend ausgeschlossen war. Der Begriff Sponsoring fällt höchstens ins Gedächtnis, wenn man an die Förderung von Wettbewerben im Bereich des Schulsports denkt, und dann verbindet man normalerweise das mäzenatische Sponsoring damit, wo Firmen ohne geforderte Gegenleistung Sachspenden zur Verfügung stellen.

4452 РУБ

похожие

Подробнее

Oliver Kloch Controlling im Profi-Fussball. Moglichkeiten und Grenzen fur die Steuerbarkeit von sportlichem Erfolg


Gemeinnützige Fußballvereine haben sich zu kommerzialisierten Unternehmen mit erheblicher Wirtschaftsbedeutung gewandelt. Sehr erfolgreiche internationale Fußballvereine erreichen Umsätze wie global ausgerichtete Konzerne. Allerdings ist es nur wenigen Vereinen gelungen, ihre sportlichen Erfolge auch in wirtschaftliche Gewinne umzusetzen.Die gestiegene wirtschaftliche Bedeutung der Fußballunternehmen und die Notwendigkeit einer Professionalisierung führen zu neuen Herausforderungen: Die vereinstypische Organisation muss sich an der wirtschaftlichen Komplexität ausrichten. Das Geschäft bestimmen stetig steigende Kosten durch z.B. hohe Ablösesummen und Gehälter. Neue Erlösquellen wie die Vermarktung des Vereinsnamens, Handel mit Fernsehübertragungsrechten oder Sponsorenverträgen müssen gefunden werden. Zusätzliche Herausforderungen entstehen durch den Wechsel in eine andere Gesellschaftsform.Zur Bewältigung dieser Herausforderungen und der zunehmenden Komplexität ist der Einsatz von Controllinginstrumentarien von hoher Bedeutung. Ziel dieser Arbeit ist die Darstellung der Möglichkeiten und Grenzen für die Steuerbarkeit von sportlichem Erfolg durch Controlling im Profi-Fußball.

4614 РУБ

похожие

Подробнее

Stefan Hopfauer Kontrolle von Werbemassnahmen. Beurteilungsmoglichkeiten


Sponsoring hat sich seit den 80er Jahren immer mehr als eines der beliebtesten Kommunikationsinstrumente eines Unternehmens etabliert. Der rasante Anstieg des Sponsoringvolumens allein in Deutschland von einer Milliarde Euro im Jahre 1993 auf etwa vier Milliarden Euro im Jahre 2006 macht dies auch an Zahlen deutlich. Die Anzahl an Firmen, die Sponsoring betreiben, wächst stetig, da sich durch dieses Marketing-Instrument neue Wege der Kundenansprache eröffnen und nicht nur das Image der Unternehmen positiv beeinflusst werden kann. Durch die Unterstützung von Personen und Institutionen soll eine höhere Aufmerksamkeit und Akzeptanz als durch die traditionellen Kommunikations-Maßnahmen erreicht werden. Durch das Sponsoring können Zielgruppen in ihrem sozialen Umfeld direkt angesprochen werden, wodurch den Unternehmen eine bessere Abgrenzung zur Konkurrenz ermöglicht wird. Aufgrund der Kostenexplosion und der gleichzeitig steigenden Beliebtheit der Sponsoringengagements in den letzten Jahren, fordert das wirtschaftliche Umfeld der Unternehmen allerdings einen optimierten Einsatz der eingesetzten Ressourcen. Demnach ist es verwunderlich, dass ca. 20 % der Unternehmen keine Wirkungsanalysen und Erfolgskontrollen hinsichtlich Effektivität und Effizienz ihrer Sponsoringaktivitäten durchführen. In der Praxis erschweren tatsächlich einige Probleme die Wirkungsmessung sowie die korrekte Messung der Ergebnisse. Zu nennen sind hier unter anderem die Vielzahl der Erscheinungsformen des Spon...

6727 РУБ

похожие

Подробнее

Axel Dorndorf Die Balanced Scorecard als Instrument des Dienstleistungscontrollings. Moglichkeiten und Grenzen


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,3, FernUniversität Hagen, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Instrument der Balanced Scorecard ist von Kaplan/ Norton innerhalb des Industrialisierungsprozesses ursprünglich für Produktionsunternehmen entwickelt worden. Unter Beachtung der besonderen Merkmale von Dienstleistungsunternehmen, kann das Instrument gleichermaßen auf diese übertragen werden. Die Serviceleistung steht hier verstärkt im Vordergrund, mit der insbesondere preisliche Vorteile erzielt werden können. Der Fokus richtet sich auf die Qualität, die Transparenz und die Koordination der schwankenden Kapazitätsauslastung (z.B. aufgrund von unterschiedlichen Kundenströmen). Die Merkmale des Dienstleistungsbegriffs als auch der Entstehungsprozess der Dienstleistung müssen in der Balanced Scorecard entsprechend beachtet werden.Die Arbeit beschreibt neben Entstehungsgrund, Wesensmerkmale der BSC und Gestaltungsanforderungen an das Unternehmen insbesondere die BSC in Dienstleistungsunternehmen sowie ihre Möglichkeiten und Grenzen. -Anzahl der einbezogenen Quellen: 26-

1877 РУБ

похожие

Подробнее

Mansur Dincer Projektcontrolling in der IT. Moglichkeiten und Grenzen Steuerung von Projekten


Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,7, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist die Darstellung des Projektcontrollings (PC) speziell innerhalb der vier Projektphasen Projektkonzeption, Projektplanung, Projektrealisierung und Projektabschluss und der Aufzeigung von IT-Projekt Spezifika bzw. in wie weit allgemeines PC in IT-Projekten anwendbar ist und wo es Unterschiede bzw. Besonderheiten gibt. Schwerpunktmäßig wird hierbei auf Controllinginstrumente eingegangen. In Kapitel zwei wird mit den Grundlagen gestartet und auf Controlling, Projekte im Allgemeinen, Projektmanagement und PC sowie auf IT Projekte als Spezialfall und auf Controllingmechanismen in diesen eingegangen. In Kapitel drei wird auf das Controlling sowie dessen Möglichkeiten und Grenzen in IT-Projekten in den zuvor genannten vier Projektphasen eingegangen und dabei verschiedene Instrumente aufgezeigt. Ebenfalls aufgezeigt werden dann in Kapitel 3.6 bis 3.8 phasenübergreifende begleitende Controlling-Themen wie das Berichtswesen und die Dokumentation, Kennzahlen und Kennzahlensysteme sowie das Risikomanagement. Die Arbeit endet mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse und einem Fazit.

5352 РУБ

похожие

Подробнее

Ursula Weismüller Sponsoring


Inhaltsangabe:Einleitung: Die vorliegende Arbeit hat es sich zur Aufgabe gemacht, das relativ junge und attraktive Kommunikationsinstrument Sponsoring von der Zielplanung bis zur Wirkungskontrolle vorzustellen, seine Erscheinungsformen und spezifischen Besonderheiten aufzuzeigen sowie seine Möglichkeiten und Grenzen im Rahmen der Kommunikationspolitik herauszuarbeiten. Dabei soll weitgehend die Perspektive der Unternehmen eingenommen werden. Darüber hinaus wird jedoch auch auf die Sichtweise der Gesponserten sowie auf die Rolle von Sponsoring-Agenturen und Massenmedien, die oftmals zum Gelingen von Sponsoring-Engagements direkt oder indirekt beitragen, eingegangen werden. Gang der Untersuchung: Am Anfang der Arbeit (Abschnitt 2) steht die Klärung grundlegender Sachverhalte. Der darauffolgende dritte Abschnitt widmet sich den Bestimmungsfaktoren des Sponsoring, während im vierten Abschnitt der Entscheidungsprozeß, der dem Einsatz des Kommunikationsinstruments stets zugrundegelegt werden sollte, detailliert beschrieben wird. In einem nächsten Schritt (Abschnitt 5) schließt sich eine individuelle Be-trachtung der Einsatzmöglichkeiten und besonderen Charakteristika des Sport-, Kultur-, Sozio- und Umweltsponsoring an. Der sechste Abschnitt gewährt einen Einblick in aktuelle Sponsoring-Kon-zepte. Am Beispiel der Adam Opel AG wird die praktische Umsetzung der bis zu diesem Punkt weitgehend theoretisch abgeleiteten Erkenntnisse verdeutlicht. Eine kommentierende Betrachtung ausgewählt...

4689 РУБ

похожие

Подробнее

Mandy Rentsch Moglichkeiten und Grenzen von finanziellen Mitarbeiterbeteiligungen an der Unternehmensfinanzierung in Fitness- Gesundheitsbranche


Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Veranstaltung: BWL - Unternehmensfinanzierung, Mitarbeiterbeteiligungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Befragung von Mitarbeitern zum Thema Mitarbeiterkapitalbeteiligungen.Befragung von Experten aus der Beratungsbranche.Befragung einer Einzelperson zum Mitarbeiterbeteiligungssystem im Unternehmen.

5289 РУБ

похожие

Подробнее

Robert Schimmel Sportsponsoring


Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: I.INHALTSVERZEICHNISIV II.ABBILDUNGSVERZEICHNISVI 1.EINLEITUNG1 1.1Einführung in das Thema1 1.2Ziel und Aufbau der Arbeit8 2.SPONSORING IM KOMMUNIKATIONS-MIX VON UNTERNEHMEN 11 3.SPORT-SPONSORING15 3.1Charakterisierung16 3.2Ziele der Sponsoren im Sportsponsoring17 3.3Erscheinungsformen des Sponsoring im Sport20 3.3.1Sponsoring von Einzelsportlern20 3.3.2Sponsoring von Vereinsmannschaften21 3.3.3Verbands-Sponsoring22 3.3.4Trikotwerbung23 3.3.5Bandenwerbung / GetUps24 3.3.6Rasen- und Tornetzwerbung26 3.3.7Ausrüstungswerbung27 3.3.8Titel-Sponsoring von Sportveranstaltungen27 3.3.9Stadion-Sponsoring28 3.3.10Vereinsnamen-Sponsoring29 4.TV-WERBUNG UND DIE NEUEN MEDIEN31 4.1Programm-Sponsoring31 4.2Sport-Sponsoring und die Neuen Medien33 4.2.1Sport-Sponsoring und das digitale Fernsehen33 4.2.2Sport-Sponsoring und virtuelle Bandenwerbung37 4.2.3Sport-Sponsoring und das Internet38 5.WIRKUNGEN VON SPONSORING40 5.1Grundlagen der Werbewirkungsforschung im Sponsoring40 5.1.1Aufgaben der Wirkungsforschung im Sponsoring 40 5.1.2Bedeutung der Wirkungsforschung für das Sponsoring-Management42 5.2Sponsoring-Wirkungsforschung in der Theorie44 5.2.1Die AIDA-Regel45 5.2.2Das SOR-Modell46 5.2.3Das Modell der Wirkungspfade49 5.3Sponsoring-Wirkungsforschung in der Praxis55 5.3.1Probleme der Wirkungsmessung in der Praxis55 5.3.2Angewendete Verfahren der Wirkungsmessung im Sponsoring56 5.3.2.1Verfahren zur Messung der Wahrnehmung56 5.3.2.2Verfahren...

4714 РУБ

похожие

Подробнее

Stefan Moser Messung, Budgetierung und Controlling von Angebotskosten im Grossanlagenbau


Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,7, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich näher mit den Kosten der Angebotserstellung im Großanlagenbau. Aufgrund der signifikanten Bedeutung werden auf theoretischer Basis praxisnahe Empfehlungen für drei Teilbereiche erarbeitet. Der erste Teilbereich bezieht sich auf die Messung von tatsächlich angefallenen Angebotskosten. Der zweite Teilbereich umfasst die Planung dieser Kosten, während sich der dritte Teilbereich auf das Controlling von Ist- und Plankosten bezieht.

5989 РУБ

похожие

Подробнее

Christian Heidbrink Kosten und Nutzen des Sportsponsoring fur die Kreditwirtschaft


Inhaltsangabe:Problemstellung: In den letzten Jahren wurde ein regelrechter Sponsoring-Boom in der nationalen und internationalen Wirtschaft festgestellt. Man unterscheidet vier verschiedene Arten von Sponsoring: Kultur-, Öko-, Sozial- oder Sport-Sponsoring. Gerade der letztgenannten Sponsoringform, der des Sport-Sponsoring, obliegt die größte Bedeutung. So ist aus der Abb. 1 ersichtlich, daß in den Jahren 1990 bis 1994 das Sponsoring-Volumen in der deutschen Wirtschaft von 1,5 auf 2,2 Milliarden DM angewachsen ist. Bis zum Jahre 2000 wird mit einer zusätzlichen Ausweitung des gesamten Sponsoring-Volumens auf ca. 3,42 Milliarden DM gerechnet. Der Anteil des Sport-Sponsoring an diesem gesamten Sponsoring- Volumen ist zwar relativ gesunken im Zeitablauf von ca. 67 % (1990) auf ca. 64 % (1994) und wird weiter sinken auf ca. 56 % (2000), das Sport-Sponsoring-Volumen steigt jedoch absolut weiterhin an. Somit behält das Sport-Sponsoring voraussichtlich seine große Bedeutung für die deutsche Wirtschaft. Gang der Untersuchung: Auch in der Kreditwirtschaft können diese Entwicklungen verfolgt werden. Das Instrument Sport-Sponsoring hat im Rahmen der Kommunikationspolitik bei Banken in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. So werden von Banken Sponsoring-Engagements für Einzelsportler, Mannschaften oder für gesamte Sport-Veranstaltungen übernommen. Zu Beginn der Arbeit „Kosten und Nutzen des Sportsponsorings für die Kreditwirtschaft“ sollen zunächst die Begriffe des Sport-S...

4777 РУБ

похожие

Подробнее

Stefan Altmann Moglichkeiten und Grenzen der Liberalisierung europaischen Trinkwasserversorgung


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Bauingenieurwesen, Note: 1,3, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main (Bau), Sprache: Deutsch, Abstract: Die europäische Trinkwasserversorgung wird durch Liberalisierungsvorhaben verändert. Während in einigen Länder bereits viele private Versorger aktiv sind, dominieren in anderen noch Staatsunternehmen. Ziel der Arbeit ist, einen Überblick über die derzeitige Situation zu geben und dabei Möglichkeiten und Grenzen einer Liberalisierung des Sektors zu zeigen.

1627 РУБ

похожие

Подробнее

Theresa Reckstadt Forderung Sozialer Kompetenzen Von Kindern Und Jugendlichen Am Lebensort Schule. Moglichkeiten Grenzen


Trotz der aktuellen, durch die Ergebnisse der PISA-Studie ausgelösten Bildungsdebatte, in der die Bedeutung ganzheitlicher Bildung vielfach diskutiert wurde, haben bisher leider nur wenige Ansätze zur Förderung sozialer Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen in schulpolitische Vorgaben und die schulische Praxis Eingang gefunden. Daher soll in der vorliegenden Arbeit der diesbezüglich bestehende Handlungsbedarf verdeutlicht und begründet werden. Auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Literatur wird mit Hilfe der Fragestellung 'Welche Möglichkeiten und Grenzen bestehen in Bezug auf die Stärkung der Sozialkompetenzen von Kindern und Jugendlichen durch die Institution Schule?' erörtert, welche Bedeutung die Förderung sozialer Kompetenzen für das Individuum und aus gesellschaftlicher Sicht hat und wie diese in der Schule umgesetzt werden kann. Dabei wird insbesondere auf die Möglichkeit der Zusammenarbeit von Schule und Jugendhilfe näher eingegangen.

3989 РУБ

похожие

Подробнее

Christopher Utz Sponsoring im Breitensport. Moglichkeiten und Grenzen


Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,7, Hochschule für angewandtes Management, ehem. FH für angewandtes Management Erding, Sprache: Deutsch, Abstract: Die wirtschaftliche Bedeutung des Sponsorings, insbesondere des Sport-Sponsorings, bleibt trotz der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise ungebrochen. Laut Peter Strahlendorf, Herausgeber des Jahrbuchs Sponsoring, liegt das „zum Einen in der Einzigartigkeit der Anlässe und zum Anderen in der Qualität dieses Kommunikationsinstrumentes". Das bezieht er vor allem auf das Sponsoring im Spitzensport. Welche Bedeutung Sponsoring dabei hat und wie sich das speziell im Breitensport verhält, dem geht diese Diplomarbeit nach. Aber zu aller erst stellt sich die Frage, was Sponsoring überhaupt ist und wie es in Erscheinung tritt.Sport-Sponsoring stellt für Unternehmen ein im Marketing-Mix fest verankertes Kommunikationsinstrument dar, das großen Anklang findet. Werbeaufschriften sind überall da zu sehen, wo Kameras auf Sportereignisse gerichtet sind. Ob Banner im Hintergrund oder Logos auf der Sportlerkleidung, es ist geradezu ein Dschungel aus Marken. Wenn der Fernseher ein-geschaltet wird, um ein Fußballspiel des Lieblingsclubs zu sehen, sind überall Werbebanner ersichtlich. Längst ist es Normalität, dass die Logos der Unternehmen überall sichtbar auf Trikots, Banden oder Ähnlichem abgebildet sind. Das Ziel der Wirtschaftsunternehmen ist, ihr Logo so gut wie möglich zu präsen...

5764 РУБ

похожие

Подробнее

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der ...

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der Kontrolle von Sponsoringengagements (German Edition) [Stefan Hopfauer] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2, 0, Universität Bayreuth

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der ...

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der Kontrolle von Sponsoringengagements eBook: Stefan Hopfauer: Amazon.de: Kindle-Shop

Stefan Hopfauer's Controlling von Sponsoring ...

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich activity - Sportökonomie, Sportmanagement, observe: 2,0, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, summary: Sponsoring hat sich seit den 80er Jahren immer mehr als eines der beliebtesten Kommunikationsinstrumente eines Unternehmens etabliert.

Controlling von Sponsoring - Möglichkeiten und Grenzen der ...

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,0, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Sponsoring hat sich seit den 80er Jahren immer mehr als eines der beliebtesten Kommunikationsinstrumente eines Unternehmens etabliert. Der rasante Anstieg des Sponsoringvolumens allein in ...

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der ...

von Stefan Hopfauer (Autor) Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab. Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden. Preis ...

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der ...

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,0, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Sponsoring hat sich seit den 80er Jahren immer mehr als eines der beliebtesten Kommunikationsinstrumente eines Unternehmens etabliert.

Stefan hopfauer controlling von sponsoring moglichkeiten und grenzen der. Download e-book for kindle: Controlling von Sponsoring ...

Home » Sports Reference » Download e-book for kindle: Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der by Stefan Hopfauer

Stefan hopfauer controlling von sponsoring moglichkeiten und grenzen der. Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der ...

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der Kontrolle von Sponsoringengagements eBook: Stefan Hopfauer: Amazon.de: Kindle-Shop

Controlling von Sponsoring - Möglichkeiten und Grenzen der ...

Stefan Hopfauer Limited preview - 2010. Common terms and phrases. Anlehnung Aufgrund Balanced Scorecard Bekanntheitssteigerung Benchmark Benchmarking Bereich Bewertung Bildungssponsoring Bruhn Brutto-Reichweite Controlling Dienstleistungen Drees Durchführung Effektivitäts Effektivitätskontrolle Effizienz Effizienzbewertung Effizienzkontrolle Effizienzmessung Eigene Abbildung ...

Stefan Hopfauer bei Skoobe

Finde und lies die besten Bücher von Stefan Hopfauer wie zum Beispiel Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der Kontrolle von Sponsoringengagements.

Stefan hopfauer controlling von sponsoring moglichkeiten und grenzen der. Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der ...

von Stefan Hopfauer (Autor) Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab. Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden. Preis ...

Download e-book for kindle: Controlling von Sponsoring ...

Home » Sports Reference » Download e-book for kindle: Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der by Stefan Hopfauer

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der ...

Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der Kontrolle von Sponsoringengagementsen uygun fiyat ve hızlı kargo seçenekleriyle idefix'te. Hemen Controlling von Sponsoring. Möglichkeiten und Grenzen der Kontrolle von Sponsoringengagements satın alın, indirimli ve avantajlı seçenekleri kaçırmayın!

[Q6MD]⋙ Controlling Von Sponsoring. Moglichkeiten Und ...

Controlling Von Sponsoring. Moglichkeiten Und Grenzen Der Kontrolle Von Sponsoringengagements by Stefan Hopfauer (2010-09-17) Stefan Hopfauer Controlling Von Sponsoring.

Gabriela Kraus Moglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Sportsponsoring in mittelstandischen Unternehmen


Inhaltsangabe:Einleitung: In einer immer dynamischer und komplexer werdenden Wirtschaft hat die Marketingkommunikation in den letzten Jahren ständig zugenommen. Dadurch wächst das Informationsangebot explosionsartig. Die Folge ist eine zunehmende Informationsüberlastung der Konsumenten. Zudem werden die Werbestrategien für nahezu identische Produkte immer ähnlicher. Dies führt zu einer Verunsicherung der Unternehmen gegenüber der Wirkung klassischer Werbung. In solchen Situationen werden meist innovative Unternehmen aktiv. Sie suchen nach neuen Ansprachemöglichkeiten für die Konsumenten. Ihr Ziel besteht weiterhin darin, sich von der Konkurrenz abzuheben, wobei die Zielerreichung aber auf neuen Wegen erfolgen soll. Sponsoring bietet dabei die Chance, die Zielgruppen auf solchen neuen Wegen anzusprechen. Dieses Kommunikationsinstrument ist seit Mitte der achtziger Jahre in Deutschland ein Begriff und verzeichnet seit dieser Zeit eine rasante Entwicklung. Dies läßt sich unter anderem anhand der ständig ansteigenden Aufwendungen für Sponsoring belegen. Ein Großteil der Bevölkerung kennt den Begriff des Sponsoring, verknüpft ihn aber nahezu ausschließlich mit dem Umfeld des Sports. Gerade Sportsponsoring wird von einem Großteil der Bevölkerung akzeptiert und positiv bewertet. Er ist eines der großen Freizeitthemen unserer Gesellschaft. In seinen Anfängen wurde das Phänomen Sportsponsoring in der Literatur lediglich beschrieben. Heute drängen jedoch neue Fragestellungen in den Vor...

4739 РУБ

похожие

Подробнее

Juanita Lino Moglichkeiten und Grenzen der Vereinbarkeit von Familie Beruf


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit wird im Nachfolgenden die Möglichkeiten und Grenzen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf aufzeigen und dieses kritisch analysieren, dabei wird die Verantwortlichkeit von Arbeitgebern unter besonderer Berücksichtigung der Hotellerie herausgearbeitet. Aufgrund der gestiegenen Erwerbsbeteiligung von Frauen, die aufgrund des demografischen Wandels zwingend notwendig ist, stehen in der heutigen Zeit viele Familien vor der Frage, wie sie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf organisieren können. Daher wird mit dieser Arbeit ein wirtschaftlich und gesellschaftlich sehr präsentes Thema behandelt.

3077 РУБ

похожие

Подробнее

Carsten Jacob Auswahl und Bewertung von Engagements im Sportsponsoring


Inhaltsangabe:Einleitung: Das Sponsoring erfreut sich in den letzten Jahren einer wachsenden Beliebtheit. Die Überlastung mit Informationen und ihre selektive Wahrnehmung durch die Verbraucher haben eine verstärkte Suche der Unternehmen nach Alternativen zur Folge. Einige Unternehmen haben das Sponsoring als Möglichkeit ausgemacht, ihre Kommunikationsziele effektiver zu erreichen. Vieles spricht dafür, daß Sponsoring nicht nur eine Modeerscheinung ist, sondern sich auf Dauer als eine weitere Säule des Kommunikations-Mix etablieren wird. Diese vorliegende Arbeit gibt Aufschluß darüber, was Sponsoring leisten kann und wo die Grenzen eines solchen Engagements liegen. Es wird deutlich, was bei der Auswahl und Durchführung eines Sponsorships beachtet werden muß, welche Risiken bestehen und welche Möglichkeiten es gibt, den Sponsoringerfolg zu messen. Sponsoring soll als Prozeß begriffen werden, bei dem die Erfolgskontrolle dazu dient, den Ablauf der Engagements von der Auswahl bis zur Kontrolle ständig zu verbessern. Gang der Untersuchung: Die einzelnen Schritte von der Auswahl eines geeigneten Sponsorships über die Durchführung der Maßnahmen bis hin zur Erfolgskontrolle werden in dieser Arbeit vorgestellt. Es wird auf aktuelle Sponsoringformen Bezug genommen, um aktuelle Trends darzulegen sowie die unterschiedlichen Möglichkeiten und Probleme in den jeweiligen Bereichen deutlich zu machen. Detailliert werden sinnvolle Auswahlkriterien für Sponsoringmaßnahmen erläutert, mit dem En...

4689 РУБ

похожие

Подробнее

Christina Kuttnig Kundencontrolling im wertbasierten Management. Moglichkeiten und Grenzen fur das Controlling langfristiger Kundenbeziehungen.


Magisterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: Sehr gut, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Institut für Wirtschaftswissenschaften, Abteilung für Controlling und Strategische Unternehmensführung), 100 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die durch das Customer Relationship Management (CRM) angeregte Diskussion in Literatur und Praxis hat verstärkt dazu beigetragen, den aktuellen und zukünftigen Wert der Kundenbasis von Unternehmen als Steuerungsgröße zur kunden- und wertorientierten Unternehmensführung zu verankern. Vorraussetzung hierfür ist die Kenntnis einer monetären Messgröße für den Beitrag eines Kunden zum Erfolg eines Unternehmens, woraus strategische und operative Gestaltungsmaßnahmen zur ertragswertorientierten Steuerung von Kundenbeziehungen abgeleitet werden können. Eine solche Messgröße ist jedoch aufgrund der traditionell geringen funktionellen Integration von Marketing und Controlling in Unternehmen meist ad hoc nicht verfügbar, woraus der Bedarf nach einem adäquaten Analyseinstrumentarium zur Erfassung der Erfolgsbeiträge von Kunden bzw. zur zukunftsgerichteten Analyse der Kundenattraktivität resultiert. Die vorliegende Arbeit versucht, Ansatzpunkte zur Überwindung der geschilderten Schnittstellenprobleme aufzuzeigen. Zunächst wird ein Überblick über die theoretischen Grundlagen des ,,Kundenwert"-Konzepts sowie des wertorientierten Kundenbeziehung...

5664 РУБ

похожие

Подробнее

Florian M. Pünsch Einsatz von Controlling-Instrumenten bei Lebensversicherungsunternehmen


Inhaltsangabe:Einleitung: Seit einigen Jahren sehen sich die Lebensversicherungsunternehmen in Deutschland einem verstärkten Wettbewerbsdruck und Konkurrenzkampf gegenüber. Ausgelöst durch Maßnahmen der Deregulierung aufsichtsrechtlicher Bestimmungen sind die Lebensversicherungsunternehmen (= LVU) gezwungen, sich marktorientiert zu verhalten und ihre Kostenstruktur zu optimieren. Die Öffnung nationaler Grenzen, das Drängen ausländischer Versicherungsunternehmen auf den deutschen Markt und die Zusammenführung des europäischen Marktes verstärkt den Druck auf die LVU um so mehr. Die in den 60er Jahren von deutschen Industrieunternehmen implementierten Controlling-Systeme zur Reduzierung der Kosten und Steigerung der Effizienz der Wertschöpfung finden seit ca. 6 Jahren in der Versicherungsbranche wachsend an Bedeutung. Auch hier sind die Einsatzmöglichkeiten von ControllingInstrumenten vielfältig und zahlreich. Es erscheint daher sinnvoll, einen strukturierten Überblick über den Einsatz von Controlling-Instrumenten in Versicherungsunternehmen zu geben. Hier soll am Beispiel von LVU die Implementierung eines ControllingSystems verdeutlicht werden. Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit teilt sich auf in 8 Kapitel und teilt sich auf in einen allgemeinen und einen speziellen Teil. Der allgemeine Teil umfasst die Kapitel 1-5 und hat die Darstellung des Controlling, dessen Einbindungsformen in Organisationsstrukturen, die Darstellung ausgewählter Controlling-Instrumente, sowie ...

4802 РУБ

похожие

Подробнее

Hans-Hermann Kopmann Controlling in der Kommunalverwaltung


Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:: 1. Entwicklung des Controlling (Privatwirtschaft - öffentliche Verwaltung). 2. Begriffsbestimmung des Controlling. 3. Bedeutung bzw. Einsatzarten von Controlling in der Kommunalverwaltung. 4. Das Instrumentarium für die Einführung von Controlling. 5. Organisation von Controlling. 6. Umsetzung des Konzeptes. Beigefügt sind ein entsprechendes Literatur- und Schaubildverzeichnis. Im Teil 1 wird die Entwicklung des Controlling in der Privatwirtschaft und in der öffentlichen Verwaltung erläutert. Eine derartige Zusammenfassung ist in der einschlägigen Literatur selten zu finden. Der Teil 2 befaßt sich kurz mit der Begriffsbestimmung des Controlling. Die Literatur weist hier zahlreiche Fassungen auf, die hier zusammengefaßt werden. Der Teil 3 führt einige Beweggründe für die Einführung von Controlling in der Kommunalverwaltung auf. Insbesondere wird eingegangen auf die derzeitige prekäre finanzielle Situation der Verwaltungen, neue Herausforderungen für die öffentliche Verwaltung sowie geänderte Anforderungen der Mitarbeiter an ihre Verwaltung. Der Teil 4 gibt einen Oberblick über die Bedeutung bzw. die Einsatzarten von Controlling in der Kommunalverwaltung. Nach einer kurzen Einleitung werden die Bereiche des Strategischen und Operativen Controllings, des Informations- und Kommunikations - Controlling, des Organisations - Controllings, des Ressourcen - Controllings (insb. Personal-Controlling), des Projekt - Controllings (insb. Bauinvestitions...

4714 РУБ

похожие

Подробнее

Hierzer Martina Grenzen und Moglichkeiten von Regionalwahrungen


Die vorliegende Arbeit gliedert sich in zwei grundlegende Forschungsgegenstände: die Untersuchung von sozialen Grenzen und Möglichkeiten von Regionalwährungen und eine Betrachtung der wirtschaftspädagogischen Aspekte der Auseinandersetzung mit einer Regionalwährung im Unterricht. Für die Untersuchung der beiden Forschungsgegenstände gliedert sich die Arbeit in einen hermeneutischen Teil, welcher die soziale Funktion aufzeigt und einen empirischen Teil, welcher die wirtschaftspädagogische Seite analysiert. Im hermeneutischen Teil werden grundlegende Unterscheidungen zwischen staatlich anerkannten Währungen und Regionalwährungen anhand des geschichtlichen Überblicks und der abweichenden Funktionen getroffen. Ferner werden die sozialen und teilweise wirtschaftlichen Möglichkeiten anhand von vier Regionalwährungen im deutschsprachigen Raum vorgestellt (Chiemgauer - Bayern, STYRRION - Steiermark, WIR­‐Bank - Schweiz, & Talent - Vorarlberg).

7414 РУБ

похожие

Подробнее

Luca Reiser Moglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz von Abwarme durch den Einsatz Thermoelektrik und Magnetokalorik


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,9, Technische Hochschule Mittelhessen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Thesis befasst sich mit der Nutzung von Abwärme von Kraftwagen, Heizanlagen, Stahlproduktion und sonstiger anfallender Abwärme. Die theoretischen Grundlagen der Thermoelektrik und Magnetokalorik werden erklärt und wichtige Begriffe und Einheiten definiert, sowie die Zusammenhänge erläutert. Es werden Laboruntersuchungen und tatsächlich durchgeführte Anwendungen detailliert dargestellt, um einen Überblick über Möglichkeiten und Grenzen der Thermoelektrik und der verwendeten Materialien zu zeigen.Des Weiteren wird die Nutzung der Magnetokalorik in der Kühlung, die Funktionsweise und Prototypen vorgestellt. Darüber hinaus wird die Möglichkeit zur Verstromung von Abwärme mit Hilfe der Magnetokalorik erläutert und das einzige Unternehmen, welches daran arbeitet und deren Prototyp erklärt.

5564 РУБ

похожие

Подробнее

Steffen Behrend Emotionale Intelligenz im Pflegemanagement. Moglichkeiten und Grenzen in der Beurteilung von Pflegepersonal


Alle unsere Entscheidungen treffen wir genau mit den Teilen des Gehirns, die auch Emotionen verarbeiten. In diesem Zusammenhang rückt die emotionale Intelligenz zunehmend in den Fokus der Wissenschaft, insbesondere im Pflegemanagement.Doch welche Möglichkeiten und Grenzen verspricht die emotionale Intelligenz? Stellt sie in der Auswahl von Pflegepersonal eine sinnvolle und hilfreiche Methode dar? Der Autor Steffen Behrend zeigt in seiner Publikation, wie wichtig die emotionale Intelligenz im Führungsalltag von leitenden Positionen in der Pflege sowie von Mitarbeitenden ist.Behrend untersucht die Frage, wie sich emotionale Intelligenz auf Mitarbeiter und somit auf die Gestaltung der Pflege auswirkt. Darauf aufbauend gibt er in seinem Buch Handlungsempfehlungen für die pflegerische Praxis.Aus dem Buch:- Pflegemanagement;- Emotionale Intelligenz;- Teamarbeit;- Pflege;- Emotionen

1952 РУБ

похожие

Подробнее

Benjamin Linder Datenbanken und Burowirtschaftliche Anwendungen. Uberblick uber Moglichkeiten im modernen Buroalltag


Präsentation aus dem Jahr 2017 im Fachbereich AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung, Note: 1, IHK für München und Oberbayern, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Präsentation ist die Fähigkeit zur Beurteilung von Datenbanksystemen und anderen bürowirtschaftlichen Anwendungen für den zielorientierten Einsatz im Rahmen der Aus- und Weiterbildung zum/-r Geprüften Fachwirt/-in Büro- und Projektorganisation (IHK).Der Fokus liegt dabei auf mehreren Aspekten und Kernfähigkeiten: Einschätzung von Kriterien für den Einsatz von Datenbanksystemen und anderen bürowirtschaftlichen Anwendungen, Vergleich von Anforderungen und Leistungen, Prüfen bürowirtschaftlicher Anwendungen auf Verbesserungspotential, Erkennen von Optimierungsmöglichkeiten bei der Anpassung von Anwendungssoftware.Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Datenbanksysteme werden aufgezeigt, Hinweise zu Überlegungen gegeben, die es vor der Anschaffung von Software zu beachten gilt und verschiedene Kundenkommunikationswege dargestellt, um so letztlich einen differenzierten Überblick zu bürowirtschaftlichen Anwendungen bieten zu können.

2627 РУБ

похожие

Подробнее

Andrea Rapp Sportsponsoring durch WeberHaus


Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:Abkürzungsverzeichnis IVAbbildungsverzeichnis VTabellenverzeichnis VI1.Einleitung 12.Konzeptionelle Grundlagen des Sponsoring 32.1Historische Entwicklung 32.2Begriff „Sponsoring“ 42.3Merkmale 52.4Erscheinungsformen 62.5Wirtschaftliche Bedeutung 83.Planungsprozeß des Sportsponsoring 103.1Zielfestlegung 103.2Zielgruppenanalyse 133.3Strategieentwicklung 153.3.1Wahl des Sponsoringbereichs und der Sponsoringart 173.3.2Wahl der Sponsoringform 183.3.2.1Sponsoring von Einzelsportlern 183.3.2.2Sponsoring von Mannschaften 203.3.2.3Sponsoring von Veranstaltungen 223.4Budgetierung 253.5Wirkungskontrolle 264.Perspektiven des Sportsponsoring 294.1Chancen 294.2Grenzen 304.3Entwicklungstendenzen 325.Empirische Analyse 355.1WeberHaus GmbH & Co. KG 355.2Aufbau der Befragung 375.3Befragungsergebnisse 385.3.1Soziodemografische Merkmale 385.3.2Einstellung zu Werbung im Sport 415.3.3Interesse an Sportarten 435.3.4Akzeptanz von Werbung 485.3.5Geeignete Sportarten für ein Hausbauunternehmen505.3.6Bekannte Werbemaßnahmen von WeberHaus525.3.7Image WeberHaus 535.3.8Einsatzbereiche des Sponsoring 545.3.9Bauvorhaben der Befragten 555.4Fazit 566.Gestaltung des Sponsoring-Mix 576.1Sportsponsoring 576.1.1Fußball 616.1.2Leichtathletik 696.2Sport- und Umweltsponsoring 727.Resümee 75Literaturverzeichnis 77Eidesstattliche Versicherung 82Anhang A1Anschreiben WeberHaus-Interessenten A2Fragebogen A3Statistische Auswertung der Befragung A5Bei Interesse senden ...

4902 РУБ

похожие

Подробнее

Dominik Wagner Customer Relationship Management. Eine kritische Analyse der Moglichkeiten und Grenzen dargestellt am Beispiel Bayerischen Motoren Werke Aktiengesellschaft


In der folgenden Arbeit wird eine kritische Analyse der Möglichkeiten und Grenzen des Customer Relationship Management am Beispiel der Bayerischen Motoren Werke Aktiengesellschaft durgeführt. Das Ziel soll sein, die angewandten Strategien, Instrumente und Methoden der BMW AG aufzuzeigen und sowohl positive wie negative Aspekte herauszuarbeiten und zu bewerten. Des Weiteren werden Grundlagen, Ziele und Komponenten beziehungsweise Strategien und Anwendungsmöglichkeiten des Customer Relationship Management erklärt und verdeutlicht.

3327 РУБ

похожие

Подробнее

Grit Lippmann Sponsoring als Finanzierungsinstrument bei wissenschaftlichen Kongressen


Inhaltsangabe:Einleitung: Wissenschaft und Fortschritt sind die wichtigsten Triebfedern unserer Gesellschaft. Die Expansion des Wissens und die zunehmende Globalisierung der Wirtschaft fördern den Marktplatz für den Austausch von Erkenntnissen und Erfahrungen. Bei zunehmender Technisierung der Gesellschaft wird das Knüpfen und Pflegen von Kontakten im persönlichen Vertrauensverhältnis immer wichtiger. Dieser Trend zeigt sich besonders in der von Jahr zu Jahr zunehmenden Anzahl von Tagungen und Kongressen. Besonders bei wissenschaftlichen Kongressen stehen der wachsenden Anzahl von Veranstaltungen knappe Budgets, steuerliche Einschränkungen, veränderte Kundenbedürfnisse, allgemeine Sparzwänge und die Streichung staatlicher Förderungen gegenüber. Neben einer guten Organisation wird bei der Finanzierung von wissenschaftlichen Kongressen eine genaue Budgetplanung zunehmend wichtiger. Nur die professionelle Nutzung aller Finanzierungsmöglichkeiten verhindert einen finanziellen Verlust. Der Kongreßveranstalter sollte neben Finanzierungsinstrumenten wie Teilnehmergebühren, Spenden und öffentlichen Mitteln genau die Möglichkeiten des Sponsoring kennen und anwenden. Nach einer kurzen Darstellung des deutschen Kongreßmarktes wird neben der Betrachtung der verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten von wissenschaftlichen Kongressen besonders auf das Finanzierungsinstrument des Sponsoring eingegangen. Die vorliegende Arbeit versucht, die zentralen Probleme und Möglichkeiten des Sponsoring ...

4752 РУБ

похожие

Подробнее

Stefan George Gesamtausgabe


Stefan George: Gesamtausgabe. Endgültige Fassung von Georg Bondi in 18 Bänden in einem BuchVollständige Neuausgabe.Großformat, 210 x 297 mmHerausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2014.Textgrundlage sind die Ausgaben:Stefan George: Die Fibel. Auswahl erster Verse, Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 1, Berlin: Georg Bondi, 1927.Stefan George: Hymnen, Pilgerfahrten, Algabal. Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 2, Berlin: Georg Bondi, 1928.Stefan George: Die Bücher der Hirten- und Preisgedichte, der Sagen und Sänge und der hängenden Gärten. Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 3, Berlin: Georg Bondi, 1930.Stefan George: Das Jahr der Seele. Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 4, Berlin: Georg Bondi, 1928.Stefan George: Der Teppich des Lebens und die Lieder von Traum und Tod. Mit einem Vorspiel, Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 5, Berlin: Georg Bondi, 1932.Stefan George: Der siebente Ring. Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 6 / 7, Berlin: Georg Bondi, 1931.Stefan George: Der Stern des Bundes. Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 8, Berlin: Georg Bondi, 1928.Stefan George: Das Neue Reich. Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 9, Berlin: Georg Bondi, 1928.George, Stefan: Dante. Die göttliche Komödie, Übertragungen, Gesamt-Ausgabe der Werke, Endgültige Fassung, Band 10/11, Berlin: Georg Bondi, 1932.George, Stefan: Shakespeare. Sonette, Umdichtung, Vermehrt um einig...

5527 РУБ

похожие

Подробнее

Maike Oberschelp Programmsponsoring als Finanzierungsinstrument im offentlich-rechtlichen Rundfunk


Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung. Der Hauptteil der vorliegenden Arbeit gliedert sich in vier Abschnitte, in denen relevante Aspekte des Einsatzes von Programmsponsoring in öffentlichrechtlichen Programmen diskutiert werden. Die Ausführungen des zweiten Kapitels setzen sich mit Sponsoring als einem relativ jungen Kommunikationsinstrument auseinander. In abkürzender Form werden Vorteile und Wirkungsmechanismen herausgearbeitet, die Sponsoring im Vergleich zu herkömmlichen Marketinginstrumenten auszeichnen. Es wird deutlich, dass mit dem Instrument Sponsoring in einem sich verändernden Werbemarkt optimal auf gewandelte Ansprüche der Konsumenten eingegangen werden kann. Das steigende Interesse der Wirtschaft an "weicher" Werbung in allen gesellschaftlichen Bereichen belegt eine knappe Darstellung der Erscheinungsformen und Entwicklungstendenzen des Sport-, Kultur-, Öko-, Sozio- und Programmsponsorings. Das dritte Kapitel beschäftigt sich mit den rechtlichen Grundlagen des Programmsponsorings und geht der Frage nach, ob die Regelungen in der aktuellen Form seinem Einsatz in den Programmen von ARD und ZDF dienlich sind. Auch für private Fernsehveranstalter gelten die Bestimmungen des § 7 Rundfunkstaatsvertrag, die durch die Richtlinien von ARD, ZDF und den Landesmedienanstalten präzisiert werden. Für das reguläre Präsentations-Sponsoring und die zahlreichen Sonderwerbeformen werden anhand dieser Vorgaben die Vor- und Nachteile des Einsatzes von Sponsoring im öffentlich-...

4789 РУБ

похожие

Подробнее

Комментарии



Подпишитесь на новые товары в alimusing.ru